16. August 2017
Rüsselkäfer (Curculionidae) gehören zu Familie der Käfer (Coleoptera) und können je nach Gattungen und Art eine Größe von etwa 20 mm erreichen. Ihren Namen verdanken die Tiere ihrem Rüssel (Rostrum) der für die meisten Gattungen typisch ist. Er stellt eine Verlängerung des Kopfes dar, an dessen ende sich die Mundwerkzeuge befinden. (Foto) Schätzungsweise sind etwa 40.000 bis 60.000 Rüsselkäfer Weltweit vertreten, Etwa 900 kommen in Deutschland vor. Eine Vielzahl unentdeckter Arten...
06. Juli 2017
Vor kurzen hatte ich die Möglichkeit ein Wandbild von der Firma Saal Digital...